Truecrafted Emmer Korn

„Ehrlich, natürlich, handgemacht. Norddeutsch eben.“

Ehrlich, natürlich, handgemacht. Das sind unsere Grundsätze und daraus entstand unser Truecrafted Emmer Korn:

Disse Korn is wat bannig Gaues. Nich tau manns un nich tau swack.

Der Korn gehört zu Norddeutschland wie der Regen, doch beide sind nicht immer gern gesehen. Leider wird der Korn noch zu oft verkannt.
Wir wollen dazu beitragen, dass der Korn als das gesehen wird, was er wirklich ist. Truecrafted zielt nicht darauf ab, dass unser Korn möglichst hip ist. Stattdessen wollen wir, dass der Korn den verdienten Platz neben hoch geschätzten Bränden und Schnäpsen erlangt, den er zu Recht verdient hat.

Unser Produkt soll zeigen, dass der Korn mehr ist als Schützenfest und Kellerparty.

Unser Truecrafted Emmer Korn ist anders aber bodenständig, ein echter norddeutscher Jung. Wir lieben Norddeutschland, die Natur und die Menschen. Es gibt wenige Landstriche, in denen eine Silbe einen vollständigen Satz darstellt.

„Jo!“ ist zugleich Subjekt, Prädikat und Objekt. Punkt, mehr braucht es nicht. Unser Emmer Korn ist natürlich echt, ohne Schnick Schnack. Punkt! Und genau das ist die Ehrlichkeit unseres Produktes. Keine Mischung aus neutralem Alkohol und verschiedenen Botanicals.

Wir brauchen auch keine Hosenträger zu unseren zerrissenen Jeans tragen, um einen Korn zu genießen. Unser Gesicht wird auch nicht von einem gezwirbelten Schnurrbart umschmeichelt, nä! Wir tragen einen Bart oder eben nicht. Und wenn mit Bart, dann ist der natürlich gewachsen. Wir sind natürlich.

Mit unserem Truecrafted Emmer Korn wollen wir eine norddeutsche Tradition hoch halten und ein großartiges Handwerk unterstreichen, denn Korn wird leider unterschätzt. Er ist mehr als Fusel mit Cola.

Korn brennen wir mit Ruhe, handwerklichem Geschick und nach alter Tradition. Unseren Truecrafted Emmer Korn trinken wir gern pur. Ja, und warm.

So wie der Norddeutsche noch zwei weitere Sprachen spricht, Platt und Ironie, so ist auch unser Korn vielfältig im Geschmack. Warm, rund, herzlich und raffiniert im Abgang. Eben wie der Fuchs schlau, listig und raffiniert und eben doch cool mit einem Ohr nach unten hängend.

Wenn Ihr mit Limo & Cola pantschen wollt, dann solltet Ihr einen billigen Fusel nehmen!

Überzeuge dich selbst davon, dass unser Korn mehr ist!

Unser Korn ist aus Emmer Vollkorn

Die Grundlage für unseren Korn ist das Getreide Emmer. Eine der ältesten Getreidesorten aus der Gruppe der Weizenarten und somit eine der ältesten kultivierten Getreidearten.

Emmer wird in Deutschland vorwiegend in der ökologischen Landwirtschaft angebaut. Die Pflanze gedeiht auch auf nährstoffarmen und trockeneren Böden und kommt ohne Pestizide aus. Sie zählt zu den Spelzgetreiden und ist deshalb von Natur aus resistent gegenüber Schädlingen, Pilzbefall und negativen Umwelteinflüssen.

Die Spelze schützt jedes Korn mit einer festen Hülle und macht sie länger lagerbar. Der Emmer zählt zu den robusten Getreidearten und ist weniger anfällig für Krankheiten, ist aber daher recht ertragsarm.

Der Emmer ist würzig und kräftig im Geschmack, reich an Eiweißen und Mineralstoffen. Das Emmerkorn zeichnet sich durch zwei Körner pro Ähre aus, daher trägt es auch den Namen Zweikorn.

Unser Truecrafted Emmer Korn wird aus dem Emmer Vollkorn gewonnen und verleiht unserem Korn ein nussiges, leicht süßes und malziges Aroma mit leichter Vanille-Note.

Brennen ist ein Handwerk

Wir mussten lange nach einem Partner suchen, der uns versteht und bei dem die Chemie passt. Wir haben uns viel Zeit genommen. Gespräche mit den Falschen geführt, Niederschläge hingenommen und Herausforderungen angenommen. Denn so wie es im Norden kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung gibt, so war uns klar, dass der Korn das Richtige ist. Nur der Weg eben noch nicht der Rechte.

Aber einfach mit jedem wildfremden Menschen zu sprechen, passt dem Norddeutschen nicht in den Kram. Es hat daher sehr lange gedauert, aber letztlich haben wir mit Martin unseren richtigen Partner gefunden.

Er versteht das Kornbrennen als Handwerk und hochqualitative Handarbeit.

Korn brennen wir in einer kleinen Manufaktur mit Zeit und Liebe, nicht in einer Halle schnell und industriell. Bei uns zählt Geschmack und Qualität und die Brennanlage wird auch nicht für den letzten Milliliter heiß gefahren. Nein!
Unsere erste Charge ist daher klein und limitiert. Martin versteht sein Handwerk und brennt dafür!

Denn wer billig und viel will, der sollte lieber mit Limo & Cola pantschen und anderen Fusel nehmen!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner